Bruce Hornsby

Bruce der göttliche Pianist zu Gast im Theater am Tanzbrunnen.

In den 1990er  Jahren neben seiner eigenen Karriere auch Pianist bei den legendären Grateful Dead, lehnte er es aber ab, dort weiter als Vollmitglied zu spielen, da er seine Solokarriere verfolgen wollte. Genau 20 Jahre nach dem Ende von Grateful Dead gab es 2015 noch mal ein Abschiedskonzert an 5 Tagen, wo mehr als 360.000 Deadheads feierten. Er ist Gewinner von 2 Grammys und bekam mehrfache Nominierungen.Er arbeitete mit vielen Künstlern zusammen: Bonnie Raitt, Pat Metheny, Stevie Nicks, um nur einige zu nennen.

 

 

Fotos: Andreas Klüppelberg.